Kassel, Germany | Internationaler Fotobuch Dummy Award Kassel 2013 #europe

Das Internationale Fotobuch Festival Kassel 2013 präsentiert Daido Moriyama

Daido Moriyama (geb. 1938) ist einer der wichtigsten lebenden Fotografen und Fotobuch-Macher. Seine Kariere begann in den 1960er Jahren in Tokyo, wo er Teil der einflussreichen Provoke-Gruppe wurde, welche die bedeutendste Form der japanischen Nachkriegs-Avantgardefotografie hervorbrachte. Sein Werk spielt eine zentrale Rolle bei der Etablierung der japanischen Fotografie als eine der kreativsten Ausprägungen in der Geschichte der Fotografie überhaupt. In mehr als 50 Jahren wurde Moriyama durch seine grobe, kontrastreiche, teils unscharfe und stark körnige Schwarzwei ßfotografie berühmt, mittels der er urbane Erfahrungen vor allem in den Stra ßen von Tokyo verarbeitet. Sein immenser Einflu ß auf junge japanische Künstler dauert bis heute an. Seine Bekanntheit verdankt er vor allem den & uuml;ber 150 Fotobüchern, die er kontinuierlich publizierte und welche Meisterwerke wie „A Photo Theatre " (1968), „Bye bye Photography " (1972), „Light and Shadow " (1982) und „Shinjuku " (2002) hervorbrachten. Das 6. Internationale Fotobuch Festival Kassel 2013 ehrt mit zahlreichen Programm- punkten, Aktionen und Veröffentlichungen das Buch-Werk Daido Moriyamas mit der Daido Book Show, den Daido Walls, die Daido Book Studies, die Publikation On Daido, Pecha-Kucha Presentationen, Diskussionen, Book Signings, Vor-Ort-Produktionen, die Japanese Bar Lounge sowie Drinks, Essen und Musik.
Termin vormerken: Vom 24. to 27. Oktober 2013, Kassel, documenta-Halle

Internationaler Fotobuch Dummy Award Kassel 2013
Anmeldungen noch möglich bis zum 30.4.

2010 hat das Internationale Fotobook Festival den Fotobuch Dummy Award ins Leben gerufen, um Fotografen auf die besonderen Qualitäten des Mediums Fotobuch aufmerksam zu machen und auf das, was passiert, wenn sie ihre Arbeiten von Ausstellungswänden in gedruckte Seiten zu transformieren. Der erste Preis des Awards, gestiftet durch den Verlag und Druckerei Seltmann+Söhne, ermöglicht es, einen Dummy in ein "echtes" Buch zu verwandeln, ausserdem gibt es eine Präsentation im Kunstmagazin European Photography. Der 2. und 3. Preis wird von blurb gestiftet: der 2. Preis sind blurb-Bücher im Wert von 500 Euro, der 3. Preis Bücher im Wert von 300 Euro. Aus allen Einsendungen werden 50 Bücher durch eine Vor-Jury ausgewählt, diese 50 Bücher werden 2013 in Mailand: »MIA | Milan Image Art Fair« (10. bis 12. Mai), in Dublin »PhotoIreland Festival« (1. bis 31. Juli), in Paris : »Le Bal« (september) und in Kassel: »6. Fotobookfestival« (24. bis 27. Oktober). Die drei Gewinner werden zum Fot obookfestival in Kassel aus den 50 ausgestellten Dummies gewählt.
Anmeldeschluss ist der 30. April, eintreffen müssen alle Bücher bis spätestens zum 2. Mai.

International Photobook Festival
Festivalbüro / Festival office
Königstor 14A
D-34117 Kassel
Germany
info@fotobookfestival.org
http://2013.fotobookfestival.org/start/

0 comments:

Post a Comment